Tipp

Presse



Das Buch Unternehmensentwicklung von Dr. Barbara Heitger und Annika Serfass wurde kürzlich von der Zeitschrift wirtschaft + weiterbildung 02_2016 zum „Verschweignix"-Buch gekürt. 
Eine Menge von ihrem aktuellen Beraterwissen wird hier geteilt, doch das sehen sie eher gelassen. „Wenn man Pionier bleiben will, muss man sein Wissen teilen“, betont Heitger. „Wenn man es versteckt, behindert man die Dynamik des Markts, auf dem man sich bewegt, und letztlich auch seine eigene Weiterentwicklung." Serfass [ mehr ] 

Neuerscheinung

Heitger, Barbara/Serfass, Annika: Unternehmensentwicklung: Wissen, Wege, Werkzeuge für morgen, Schäffer-Poeschel Verlag, Stuttgart. 
Erschienen am 25.06.2015 


 

Der Inhalt:

Am Erfolgsrad der Zukunft drehen: Wer Projekte vorantreiben möchte, braucht den Blick fürs Ganze. In Unternehmen heißt das: Strategie, Wandel und Führung gleichermaßen berücksichtigen. Neu akzentuierte Themen werden auf ihre Praktikabilität und Wirksamkeit hin abgeklopft, erfolgreiche Wege dargestellt, Best-Practice-Erfahrungen ausgewertet. So entsteht ein origineller Vorrat an Konzepten und Interventionen. Ein Praxisbuch zum Quer- und Nachdenken, anregend, aufregend, überraschend und provokativ. Unternehmensentwickler finden hier Strategien zur Gestaltung unternehmerischer Wirklichkeit, denen man anmerkt, dass systemische Beratungsexpertise und Erkenntnisse renommierter Denker sowie reflektierender Praktiker integriert wurden. [ Leseprobe ] 


Ein Gemeinschaftswerk mit Hauptautoren:
Dr. Barbara Heitger

Dipl.-Oec. Annika Serfass 

Weitere Autoren: Gudrun Becker, Andreas Graf von Bernstorff, Christina Bösenberg, Manfred Brandstätter, Robert Fritz, Hubertus Hofkirchner, Eva Kiefer, Judith Kölblinger, Werner Kroer, Wolfgang Looss, Maximilian Manderscheid, Matthias Pöll, Philipp Rafelsberger, Georg Remmers, Stephan Rey, Adrienne Rubatos, Herbert Schober-Ehmer, Ulrich Silaba, Ute-Barbara Vogel und viele mehr.

Erste Rückmeldungen:

1. Oliver Holle, Co-Founder und Partner von speedinvest zum Kapitel Strategische Kooperationen: 
„Insgesamt sehr gut gelungen! Gratulation an die Autorinnen!“
 

2. Mechtild Walser-Ertel, Head Human Resources Europe & Russia, Orange Business Services zum Kapitel Virtualität: 
„Äußerst relevant und sehr gut erarbeitet.“

3. Gerhard Zeiner, COO bei SAP zum Kapitel Innovation: 
„Thesen, Spannungsfelder, Bedeutung von Innovation (vor allem der radikalen Innovation) kann ich nur voll unterstreichen. Wir erleben völlig vergleichbare Szenarien und Issues, wenn wir unseren Kunden mit unserer Real-Time Plattform SAP HANA völlig neue Geschäftsmodelle, neue Prozesse auf Basis einer völlig neuen IT-Technologie ermöglichen wollen: Erstaunen, Skepsis, Zweifel, Initial-Blockaden (wie sollen wir das angehen?), sofortige Fragen nach dem ROI… Ich habe in allen Teilen viele wertvolle Erkenntnisse und Inputs lesen können; fundiert und grundlegend, aber auch praxisorientiert und rasch anwendbar. Es war eine wertvolle, spannende Auseinandersetzung mit dem Thema Innovation, das mich auch im Job täglich beschäftigt. Ich habe einiges mitgenommen, besser verstanden, wiederholt, neue Erkenntnisse gewonnen / neue Ansätze identifiziert, mich also insgesamt im Thema weiterentwickeln können.“
 

4. Christina Orisich, Center for Creative Leadership, EMEA Leadership Development and Coaching Practice Leader zum Kapitel “DNA” und Herausforderungen: 
"This is a very well researched and thought through book around what to consider in the area of organizational design to prepare organizations to excel and be successful operating in the VUCA world.  It includes all the aspects to take into consideration. A must read for all the leaders who want their organizations to be leading edge in the long run.“ 

5. Magazin für Personalwirtschaft, Nr: 11/2015, Julia Roth, HR-Managerin, Linklaters LLP:
„... Den Autorinnen gelingt es, durch eine gute, klare Struktur, eine interessante Mischung aus theoretischem Fundament und starker Praxisorientierung und nicht zuletzt auch durch eine ansprechende grafische Aufbereitung die Kernbotschaften gut zu vermitteln. Das Buch ist
somit wirklich absolut empfehlens- und lesenswert.“ [ mehr ]

6. RKW Bücherdienst Nr. 3/2015, Buchempfehlung für Unternehmensführung und Betriebswirtschaft:
„Die beiden Autorinnen sind langjährige Praktikerinnen und zeigen in "Unternehmensentwicklung" die theoretischen Grundlagen, die strategischen Möglichkeiten sowie die zur Verfügung stehenden zukunftsfähigen Werkzeuge auf. Ergänzt durch Best-Practice-Beispiele sowie zahlreiche Gastbeiträge von Experten, Praktikern und Querdenkern entsteht ein vielseitiger und origineller Vorrat an Konzepten und Interventionen. So wird das Buch zum unverzichtbaren Helfer für Manager, Berater und verantwortliche Gestalter.“ [ mehr ]

7. OrganisationsEntwicklung Nr. 1/2016, Dr. Brigitte Winkler, Redakteurin:
„Dieses Buch besticht durch seine Aktualität, Praxisnähe und Dichtheit der enthaltenen Informationen. Leser werden in sechs Kapiteln umfassend darüber informiert, welche Anforderungen die VUKA-Welt an die Unternehmensentwicklung (UE) stellt. Die Lektüre ist daher Führungskräften, Strategen, Projektverantwortlichen, Organisations- und HR-Experten zu empfehlen, die sowohl eine vertiefte Reflexion, als auch Handlungsimpulse zum Thema suchen." [ mehr ]

8. Management-Andragogik und Organisationsentwicklung, Nr. 4/2015:

„Das Buch der Heitger-Consulting-Gruppe ist für PE-ler eine empfehlenswerte Fundgrube für Ideen, wie sie ihre Rolle als Business Partner für die Geschäftsführung im Kontext von Strategieformulierung und Strategieumsetzung wahrnehmen können.“ [ mehr ]

Artikel



"We are Flying Blind: The New Dynamics of Leadership"
Heitger, Barbara (2014). In: Deiser, R.: Transformers. Executive Conversations About Creating Agile Organizations. Los Angeles: ECLF Press, S. 2-9. [ PDF ]

ZweitAUFLAGE

"Harte Schnitte  neues Wachstum" 
Barbara Heitger und Alexander Doujak stellen in diesem Video die zweite Auflage von "Harte Schnitte – Neues Wachstum. Wandel in volatilen Zeiten. Die Macht der Zahlen und die Logik der Gefühle im Change Management", die am 10. Oktober 2014 erschienen ist, vor. Volatile Zeiten stellen die Gestaltung von Wandel vor neue Herausforderungen – die Autoren haben ihr bewährtes Handbuch um Beiträge u.a. zu Resilienz, agilen Methoden, Innovation, Web 2.0 und Veränderungskommunikation ergänzt. Neue, innovative Fallbeispiele und Interventionen leisten den Brückenschlag in die Praxis. 


Exemplar sichern auf Amazon!

E-Book

"Next Level Enterprise – Trends der Unternehmensentwicklung"
Herausgeber: Heitger Consulting Group of Experts
Erschienen im Goldegg Verlag 2013

Berater-Tipp


Barbara Heitger empfiehlt von Twyla Tharp
"The Creative Habit"

Führung

"Next Generation Leadership"
Heitger, Barbara/Schubert, David
Artikel als [ PDF ]

Zukunftsfähigkeit

In der Revue für postheroisches Management, Heft 9:
"Zukunftstrends als Innovationshelfer: The Wheel of Future"

von David Schubert
Artikel als [ PDF ]
"Von Fall zu Fall – vertraulich!"
von Annika Serfass
Artikel als [ PDF ]

Interne Beratung

"Die Zukunft Interner Beratung"
Heitger, Barbara/Schubert, David
ZOE 3, 2011
Artikel als [ PDF ]

Change Management

 
"Managing Cuts and New Growth. An Innovative Approach to Change Management" (English), von Barbara Heitger und Alexander Doujak, Erschienen im Goldegg Verlag 2013
Leseprobe [ PDF ]

"Harte Schnitte – Neues Wachstum. Die Logik der Gefühle und die Macht der Zahlen im Changemanagement" von Barbara Heitger und Alexander Doujak, Wirtschaftsverlag Carl Ueberreuter, Frankfurt 2002

Testimonials


Robert Fritz
Autor des Buchs "The Path of Least Resistance for Managers"
Co-Autor von "The Managerial Moment of Truth"

"Managing Cuts and New GrowthAn Innovative Approach to Change Management" von Barbara Heitger und Alexander Doujak ist ein großartiger Beitrag zur Management Literatur – durch seinen Umfang, seine Tiefe, seine „praktische Weisheit“ und Originalität. Es ist ein Buch am Puls der Zeit und zeigt Möglichkeiten auf, wie sich Organisationen weg von sich widersprechenden Zielen, welche Wachstum limitieren, hin zu einer grundsätzlichen Neustrukturierung bewegen können, so dass Komplexität und interne Konflikte transformiert und neu geordnet werden. Barbara Heitger und Alexander Doujak sind Meister des Change Managements und Managing Cuts and New Growth ist „ein Muss“ für jeden, der in diesem Bereich tätig ist.“


Daniel Riedl
Vorstandsvorsitzender, Buwog Group AG

„Barbara Heitger und Alexander Doujak schaffen in dem Buch „Harte Schnitte – Neues Wachstum“ durch ihre Darstellung von systemischer Beratung Hilfe zur Selbsthilfe für Anwender. Sie skizzieren die Herausforderungen von Wandel, sich immer wieder auf neue Situationen, für die zunächst keine Lösung sofort parat zu stehen scheint, einzustellen und begleiten den Prozess der gemeinsamen Lösungsfindung. Ich kann nur jedem, der mit Wandel konfrontiert ist (was so gut wie jeder Manager sein wird) dieses Buch empfehlen. Wandel umfasst eben nicht nur Zahlenziele sondern auch eine soziale Komponente, vor der man keine Berührungsängste zu haben braucht.“

Klassiker

 
"Veränderung – systemisch. Management des Wandels – Praxis, Konzepte und Zukunft" von Barbara Heitger und Frank Boos, Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, September 2004: Bestellen bei Amazon

"Wertschöpfung im Unternehmen. Wie innovative Interne Dienstleister die Wettbewerbsfähigkeit steigern." von Barbara Heitger und Frank Boos, Gabler Verlag, Wiesbaden 2005: Bestellen bei Amazon

Youtube Channel

Mehr Videos auf unserem Heitger Consulting Channel: Methodentipps, Experteninput und Buchempfehlungen.
Zum Channel