Aaron Scheer

Über mich

Wie sich Menschen in einer Organisation organisieren, beschäftigt mich seit über 10 Jahren. Aus meinem Soziologiestudium konnte ich mitnehmen, dass uns in Organisationen eh und je sehr ähnliche Fragen beschäftigen. Für mich geht es nicht darum, das Rad neu zu erfinden, sondern Menschen auf ihrer Reise zu begleiten. Das theoretische Grundverständnis gemischt mit praktischer Erfahrung erläutert meinen analytischen Zugang.

Ich bin mit 7 Geschwistern in einer wunderbaren Patchwork Familie aufgewachsen und habe mittlerweile 15 Nichten und Neffen. Meine Vorliebe für Komplexität habe ich wohl Zuhause entwickelt. Die gruppendynamische Trainingsgruppe ist ein Setting, in welchem ich diesen Grad an Komplexität wiedergefunden habe. In der Ausbildung zum Trainer der Gruppendynamik konnte ich diese Leidenschaft professionalisieren.

Traust du dich das zu sagen, was uns alle weiterbringen wird? Wer hat hier Einfluss, wer genießt das Vertrauen der Gruppe? Die Überschneidungen gruppendynamischer Arbeit und systemischer Organisationsberatung umreißen meinen Hintergrund und Zugang in jeglichen Change-Projekten.

Nicht die Glücklichen sind dankbar. Es sind die Dankbaren die glücklich sind.

Francis Bacon

Schwerpunkte

  • Gruppendynamik und Konfliktmanagement
  • Zusammenarbeit neu gestalten – agil und digital
  • Zukunft der Arbeitswelt: New Work und aktuelle Trends
  • Konzeption und Durchführung von Teamentwicklungsprogrammen
  • Interpersonale Kommunikationsmuster

 

Erfahrung

  • Consultant bei Heitger+, Wien
  • Selbstständiger Trainer, Berater und Coach
  • Universitätsassistent am Institut Soziologie im Bereich Wissenssoziologie, Universität Wien
  • Mitarbeit Forschungsprojekt New Organizing, Simon Weber and Friends

 

Ausbildung

  • Trainer unter Supervision, Österreichische Gesellschaft für Gruppendynamik und Organisationsberatung (ÖGGO)
  • Bachelor of Liberal Arts and Science, University College Utrecht
  • Studium der Soziologie, Universität Wien

 

Sprachen

  • Deutsch, Englisch

Team