Nina Kapounek

Über mich

Wussten Sie, dass im Schnitt nur jedes 5. Changeprojekt in Unternehmen erfolgreich ist? Die meisten Unternehmen gehen Changeprojekte ausschließlich inhaltlich bzw. technisch an und fokussieren sich primär auf Strategie, Strukturen, Prozesse und Zahlen; was jedoch vernachlässigt wird, sind nicht nur die damit einhergehenden Veränderungen der Kultur, sondern auch die MitarbeiterInnen selbst.

Genau dieser Aspekt ist es, der die systemische Beratung für mich so kraftvoll und erfolgreich macht: Durch unsere Arbeit stärken wir die Selbststeuerung und Selbstwirksamkeit der Organisation und ihrer MitarbeiterInnen und fördern dabei sowohl die strukturelle Entwicklung der Organisation (Strategie, Strukturen, Prozesse und nicht zu vergessen die Kultur), als auch die persönliche Lernreise von Teams bzw. Einzelner (z.B. durch Coaching und individuelle Beratungssettings). Mittels ko-kreativer Arbeit und iterativer Analyseprozesse mit unseren Kunden arbeiten wir gemeinsam an passgenauen Lösungen und treffen somit den Kern der aktuellen Herausforderung.

In meiner Rolle als Beraterin sehe ich mich als Sensor auf der Reise mit den Kunden, um ihre Bedürfnisse rechtzeitig zu erkennen und richtige Impulse zur richtigen Zeit zu setzen. Als ausgebildete Soziologin und systemische Beraterin, Projektmanagerin sowie Psychotherapeutin in Ausbildung habe ich für mich in der systemischen Beratung die perfekte Verbindung zwischen der Logik von Struktur, Prozessen sowie Zahlen und der Logik der Emotionen gefunden.

Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen

Aristoteles

Schwerpunkte

  • Operatives und strategisches Projekt- und Programmmanagement
  • Organisationsentwicklung und Begleitung von Change- und Transformationsprozessen
  • Arbeit mit Expert:innen- und Führungsteams,I Teamentwicklung
  • Gestaltung von partizipativen Kommunikationsformaten und Prozessen, Planung von Großgruppenveranstaltungen
  • Fundierte Erfahrung im Öffentlichen Sektor I Gesundheit und Soziales

 

Erfahrung

  • Consultant, Heitger Consulting (Essential Change & Leadership by KPMG) in Wien
  • Psychotherapeutische Begleitung auf einer Demenzstation (Praktikum im Rahmen des Propädeutikums), Haus der Barmherzigkeit in Wien
  • Junior Consultant mit Schwerpunkt Strategie-, Personaleinsatzplanung und Changemanagement, Solgenium OG in Wien
  • Interne Beraterin & Projekt-, Programm- und Prozesskoordinatorin im Hanusch-Krankenhaus/ eigenen Einrichtungen der ÖGK
  • Assistentin im Zentralbereich Projektentwicklung – Vinzenz Gruppe

 

Ausbildung

  • Bachelor in Soziologie, Universität Wien
  • Systemische Beraterin & Coach (mit Schwerpunkt, Change, Organisationsentwicklung & Personalentwicklung), ARGE Bildungsmanagement (SFU Wien)
  • Zertifizierte Projekt- und Programmmanagerin PM Austria
  • Change Essentials by Heitger Consulting – Agiler Wandel in Disruptiven Zeiten
  • Teamdynamik Live – Gruppendynamische Fortbildung für die Arbeit mit Teams und Gruppen
  • Aktive Psychotherapie Ausbildung (Propädeutikum), APG Wien

 

Sprachen

  • Deutsch, Englisch

Team